Aktueller Diskurs im Umweltrecht

Öffentlichkeitsbeteiligung im Umbruch

Zwei Entscheidungen des EuGH haben grundlegenden Einfluss
auf die Rechte der Nachbarn bzw der betroffenen Öffentlichkeit in
Umweltverfahren. Zwei Entscheidungen, die, wie es in der Natur der
EuGH-Entscheidungen liegt, viele Fragen aufgeworfen haben. Zwei Entscheidungen,
die uns daher für die gegenständliche Diskussionsreihe äußerst geeignet
erschienen.

1. Karoline Gruber
2. Kommission/Deutschland

Selten wurden Entscheidungen so umfassend besprochen.
Dennoch oder gerade deswegen divergieren die Meinungen, welche Konsequenzen
daraus de lege lata bzw de lege ferenda zu ziehen sind. Mit der Veranstaltung
und der verschriftlichten Diskussion soll eine Annäherung an die
Lösungsmöglichkeiten geboten werden.

Flipping Books

https://issuu.com/lexisnexis-at/docs/aktueller_diskurs_umweltr_text_vera
https://issuu.com/lexisnexis-at/docs/aktueller_diskurs_umweltr_praes_ver